Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Megan Ms. Megan
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant

JingHongYi PCB (HK) Co., Limited

6-lagige Rogers + FR4 Mixed Medium Hochfrequenz-Leiterplatte

6-lagige Rogers + FR4 Mixed Medium Hochfrequenz-Leiterplatte

Zahlungsart: L/C,T/T,D/P,Paypal,Money Gram,Western Union
Incoterm: FOB,CFR,CIF,EXW,FCA,CPT,CIP
Minimum der Bestellmenge: 1 Bag/Bags

Kontaktieren jetzt In den Warenkorb

Basisinformation

    Layers: 6 Layer

    Surface Treatment: Immersion Gold

    Special Process: Mixed Media, Gold Fingers

    PCB Material: ROGERS 4350 + FR4

    Outer Line Width / Line Spacing: 7/7mil

    Inner Layer Line Width / Line Distance: 5/5mil

    Board Thickness: 2.3mm

    Minimum Aperture: 0.6mm

Additional Info

    Produktivität: 10000

    Marke: JHY PCB

    Transport: Ocean,Air

    Ort Von Zukunft: China

    Zertifikate : ISO9001

Produktbeschreibung

Stichworte: 6-lagige Hochfrequenz-Leiterplatte, Rogers FR4-Leiterplatte, Hochfrequenz-Leiterplatten , Hochqualitative Mehrschicht-Leiterplatten , Hochfrequenz-Leiterplattenmaterial


Schichten : 6 Schichten
Spezialverfahren : Mischtechnik, Goldfinger
Leiterplattenmaterial : ROGERS 4350 + FR4
Oberflächenbehandlung : Immersion Gold
Äußere Linienbreite / Linienabstand : 7 / 7mil
Innere Schicht Linienbreite / Linienabstand : 5 / 5mil
Brettstärke : 2.3mm
Mindestlichtstärke: 0,6 mm

6-layer Rogers + FR4 Mixed Medium High Frequency Printed Circuit Board

6-lagige Rogers + FR4 Mixed Medium High Frequency-Leiterplatte


6-lagige Rogers + FR4 Mixed-Medium-Hochfrequenz-Platine? Können auch so schwierige Hochfrequenz-Leiterplatten hergestellt werden? Ja wir können. Jinghongyi PCB ist ein High-End-Leiterplattenhersteller, der sich auf hochpräzise Multilayer-Leiterplatten, Hoch-Tg-Leiterplatten, Impedanzkontroll-Leiterplatten, BGA-Leiterplatten und Hochfrequenz-Hochgeschwindigkeits-HF-Leiterplatten spezialisiert hat. Materialien, die in der PCB-Produktion verwendet werden, wie Rogers, FR4 usw., sind auf Lager, und wir haben eine sehr gute Zusammenarbeit mit Materiallieferanten, die die rechtzeitige Lieferung von Rohstoffen sicherstellen, den kontrollierbaren Produktionsplan sicherstellen und die Anforderungen erfüllen können Anforderungen des Lieferzyklus.

Was ist Hochfrequenz-Leiterplatte?


Hochfrequenzleiterplatte bezieht sich auf die spezielle Leiterplatte mit hoher elektromagnetischer Frequenz, die in den Bereichen Hochfrequenz (Frequenz größer als 300 MHz oder Wellenlänge kleiner als 1 m) und Mikrowelle (Frequenz größer als 3GHz oder Wellenlänge kleiner als 0,1 M) verwendet wird. . Die Hochfrequenzleiterplatte ist eine Leiterplatte, die durch einen Teilprozess eines herkömmlichen Herstellungsverfahrens für eine starre Leiterplatte auf einer kupferkaschierten Mikrowellensubstratplatte oder durch ein spezielles Verarbeitungsverfahren hergestellt wird.

Im Allgemeinen kann eine Hochfrequenz-Leiterplatte als eine Leiterplatte mit einer Frequenz über 1 GHz definiert werden.

Eigenschaften von hochfrequenz PCB:


1. Hohe effizienz

Die Hochfrequenzleiterplatte mit einer kleinen Dielektrizitätskonstante hat auch einen geringen Verlust, und die fortschrittliche Induktionserwärmungstechnologie kann den angestrebten Heizbedarf mit hohem Wirkungsgrad erreichen. Es konzentriert sich zwar auf Effizienz, weist jedoch auch die Merkmale des Umweltschutzes auf, die für die Entwicklungsrichtung der heutigen Gesellschaft sehr gut geeignet sind.

2. Schnell

Die Übertragungsgeschwindigkeit ist umgekehrt proportional zur Quadratwurzel der Dielektrizitätskonstante, dh je kleiner die Dielektrizitätskonstante ist, desto schneller ist die Übertragungsgeschwindigkeit. Dies ist der Vorteil der Hochfrequenzplatine. Es wird ein spezielles Material verwendet, das nicht nur die Eigenschaften einer niedrigen Dielektrizitätskonstante garantiert, sondern auch einen stabilen Betrieb aufrechterhält, was für die Signalübertragung sehr wichtig ist.

3. große Steuerbarkeit

Es wird häufig in Hochfrequenz-Leiterplatten für die Wärmebehandlung von Präzisionsmetallwerkstoffen in verschiedenen Branchen eingesetzt. Im Verlauf seines Feldes kann nicht nur die Erwärmung von Teilen mit unterschiedlicher Tiefe realisiert werden, sondern es können auch die lokalen Eigenschaften erwärmt werden, egal ob es sich um eine Oberfläche oder eine Tiefe handelt. Konzentriertes oder dezentrales Heizen ist problemlos möglich.

4. starke Toleranz

Die Dielektrizitätskonstante und das Medium stellen bestimmte Anforderungen an die Umwelt, insbesondere das nasse Wetter beeinträchtigt die Verwendung der Platte erheblich. Hochfrequenzleiterplatten aus extrem niedrig saugenden Materialien können solche Umgebungen in Frage stellen, haben aber auch den Vorteil, dass sie chemischer Korrosion, Feuchtigkeitsbeständigkeit, hohen Temperaturen und hoher Abziehfestigkeit widerstehen und Hochfrequenzleiterplatten eine hohe Leistung erbringen.

Hochfrequenz-Leiterplattenmaterial


Das in der Hochfrequenzleiterplatte verwendete Substratmaterial muss ausgezeichnete elektrische Eigenschaften und eine gute chemische Stabilität aufweisen, und der Verlust auf dem Substrat ist mit zunehmender Frequenz des Leistungssignals sehr gering, so dass die Hochfrequenzleiterplatte eine wichtige Rolle spielt hervorgehoben.

Bei der Auswahl eines Substrats für eine Leiterplatte für eine Hochfrequenzschaltung ist es daher insbesondere erforderlich, die verschiedenen Eigenschaften des Materials DK bei verschiedenen Frequenzen zu untersuchen. Für die Anforderungen der Hochgeschwindigkeitsübertragung der Signalbetonung oder der Steuerung der charakteristischen Impedanz konzentrieren Sie sich auf DF und seine Leistung unter den Bedingungen von Frequenz, Temperatur und Feuchtigkeit.

Unter der Bedingung der Frequenzänderung zeigt die allgemeine Art des Substratmaterials eine große Änderung der DK- und DF-Werte. Insbesondere im Frequenzbereich von 1 MHz bis 1 GHz ändern sich ihre DK- und DF-Werte signifikanter. Beispielsweise hat ein Substratmaterial auf Epoxidharzglasfaserbasis (allgemeiner Typ FR-4) einen DK-Wert von 4,7 bei einer Frequenz von 1 MHz und einen DK-Wert von 4,19 bei einer Frequenz von 1 GHz. Oberhalb von 1 GHz ist der DK-Wert tendenziell flach. Der sich ändernde Trend ist mit zunehmender Frequenz kleiner (die Änderung ist jedoch nicht groß). Beispielsweise beträgt der DK-Wert von FR-4 bei 10 GHz im Allgemeinen 4,15, und das Substratmaterial mit Hochgeschwindigkeits- und Hochfrequenzeigenschaften ändert sich in der Frequenz. Im Fall von DK ändert sich der DK-Wert nur geringfügig, und der DK ändert sich ständig im Bereich von 0,02 von der Änderungsfrequenz von 1 MHz bis 1 GHz. Sein DK-Wert neigt dazu, von niedriger zu hoher Frequenz leicht abzunehmen.

Der dielektrische Verlustfaktor (DF) eines allgemeinen Substrattyps wird durch eine Frequenzänderung (insbesondere in einem Hochfrequenzbereich) beeinflusst, und die Änderung des DF-Werts ist größer als die von DK. Das Gesetz der Veränderung nimmt tendenziell zu. Bei der Bewertung der Hochfrequenzeigenschaften von Substratmaterial liegt der Fokus der Untersuchung daher auf der Änderung des DF-Wertes. Es gibt zwei verschiedene Arten von zwei Arten von Substratmaterialien mit Hochgeschwindigkeits- und Hochfrequenzeigenschaften. Im Allgemeinen gibt es zwei verschiedene Arten von Substratmaterialien: Zum einen ändert sich der (DF) -Wert nur geringfügig mit der Frequenz. Es gibt auch eine Klasse, die, obwohl sie in der Größe dem allgemeinen Substratmaterial ähnlich ist, einen niedrigeren (DF) -Wert aufweist.

Hochfrequenzleiterplatten mit Induktionserwärmungstechnologie sind in der Kommunikationsindustrie, in der Netzwerktechnologieförderung und in Hochgeschwindigkeitsinformationsverarbeitungssystemen weit verbreitet, um die Anforderungen vieler hochpräziser Parameterinstrumente zu erfüllen. Eine zuverlässige Hochfrequenzplatine hilft bei der Produktion.

Wie wählt man Hochfrequenz-Hochgeschwindigkeits-PCB-Material


Um das PCB-Substrat auszuwählen, muss ein Gleichgewicht zwischen den Designanforderungen, der Massenproduktion und den Kosten hergestellt werden. Kurz gesagt umfassen die Entwurfsanforderungen elektrische und strukturelle Zuverlässigkeit. Im Allgemeinen ist bei der Entwicklung einer sehr schnellen Leiterplatte (Frequenz größer als GHz) das Problem mit dem PCB-Material wichtiger. Beispielsweise hat das FR-4-Material, das derzeit allgemein verwendet wird, einen großen dielektrischen Verlust DF (dielektrischer Verlust) bei mehreren GHz, der möglicherweise nicht anwendbar ist.

Beispielsweise ist ein digitales Hochgeschwindigkeitssignal mit 10 Gbit / s eine Rechteckwelle, die als Überlagerung von Sinuswellensignalen unterschiedlicher Frequenzen angesehen werden kann. Daher enthält 10 Gbit / s viele verschiedene Frequenzsignale: 5 GHz-Grundsignal, 3-Ordnung-15 GHz-, 5-Ordnung-25 GHz-, 7-Ordnung-35 GHz-Signal usw. Die Integrität des digitalen Signals und die Steilheit der oberen und unteren Flanke sind die Entspricht der verlustarmen und verzerrungsarmen Übertragung der HF-Mikrowelle (der hochfrequente harmonische Teil des digitalen Signals erreicht das Mikrowellenfrequenzband). Daher ähnelt die Auswahl von Hochgeschwindigkeits-Digitalschaltungsmaterialien in vielen Aspekten den Anforderungen von HF-Mikrowellenschaltungen.

Die wichtigsten Faktoren, die bei der Auswahl geeigneter Grundmaterialien zu berücksichtigen sind, sind:

1. Herstellbarkeit:

2. Verschiedene Leistungen (elektrisch, Leistungsstabilität usw.), die mit Produkten übereinstimmen:

Geringer Verlust, stabile Dk / Df-Parameter, geringe Streuung, geringer Variationskoeffizient in Abhängigkeit von Frequenz und Umgebung, geringe Toleranz der Materialstärke und des Klebstoffgehalts (gute Impedanzkontrolle). Bei langen Leiterbahnen Kupferfolie mit geringer Rauheit berücksichtigen. Darüber hinaus muss die Hochgeschwindigkeitsschaltung in einem frühen Stadium des Entwurfs simuliert werden, und das Simulationsergebnis ist der Referenzstandard des Entwurfs. "Xingsen Technology-Agilent (Hochgeschwindigkeits- / Hochfrequenz-) Joint Lab" löst die Leistungsprobleme inkonsistenter Simulationsergebnisse und -tests. Es wurde viel simuliert und der tatsächliche Test wurde im geschlossenen Regelkreis verifiziert, und die Simulation kann durch einzigartige Methoden mit der tatsächlichen Messung konsistent sein.

3. Die rechtzeitige Verfügbarkeit von Materialien:

Viele Beschaffungszyklen für hochfrequentes Kartonmaterial sind sehr lang, sogar 2-3 Monate. Zusätzlich zu dem auf Lager befindlichen konventionellen Hochfrequenz-Plattenmaterial RO4350 müssen viele Hochfrequenz-Plattenmaterialien vom Kunden bereitgestellt werden. Daher müssen Hochfrequenzplatten im Voraus mit den Herstellern kommunizieren und Materialien so bald wie möglich vorbereiten.

4. Kosten:

5. Anwendbarkeit von Gesetzen und Vorschriften:

Es sollte in die Umweltschutzbestimmungen verschiedener Länder integriert werden, um die Anforderungen von RoHS und halogenfrei zu erfüllen.

Unter den oben genannten Faktoren ist die Betriebsgeschwindigkeit der digitalen Hochgeschwindigkeitsschaltung der Hauptfaktor, der bei der Auswahl des PCB-Materials zu berücksichtigen ist. Je höher die Geschwindigkeit der Schaltung ist, desto kleiner ist der DF-Wert des ausgewählten PCB-Materials. Die verlustarme Leiterplatte ist für digitale Schaltungen mit 10 Gbit / s geeignet. Die 25-Gbit / s-Digitalschaltung muss die Karte mit geringerem Verlust auswählen. Ultra-Low-Loss-Platine eignet sich für die schnelleren digitalen Hochgeschwindigkeitsschaltungen, und ihre Geschwindigkeit kann 50 GB / s oder mehr betragen.

Aus Material DF:

Das Leiterplattenmaterial mit DF zwischen 0,01 und 0,005 ist für die digitale Schaltung mit der oberen Grenze von 10 Gb / S geeignet;

DF zwischen 0,005 und 0,003 ist für digitale Schaltungen mit einer Obergrenze von 25 Gbit / s geeignet.

Leiterplattenmaterialien mit einem DF von nicht mehr als 0,0015 eignen sich für digitale Schaltungen mit 50 GB / s oder noch höherer Geschwindigkeit.

Übliche Hochgeschwindigkeits-PCB-Materialien sind:

1) Rogers: ro4003, ro3003, ro4350, ro5880 usw

2) TUC: tuc862, 872slk, 883, 933 usw

3) Panasonic: Megtron4, Megtron6 ​​usw

4) Isola: Fr408hr, Is620, Is680, etc.

5) Nelco: N4000-13, N4000-13EPSI usw

6) ShengYi

Natürlich gibt es auch viele andere Hochfrequenz-Plattenmaterialien wie Arlon (von Rogers übernommen) und Taconic, alles Fabriken für HF-Mikrowellenmaterialien alter Marken mit garantierter Leistung.


Produktgruppe : High Frequency PCB

Mail an Lieferanten

Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Liste verwandter Produkte